Saunieren Sauna Infos
Startseite

Saunainfos
Saunaarten
- Finnische Sauna
- Dampfsauna
- Infrarotsauna
- Sanarium
- Banja
- Hamam
- Alpensauna
- Edelsteinsauna

Saunabau
- Planung
- Material
- Aufbau

Saunaaufgüsse
- Eucalyptus
- Pfefferminz
- Zitrone
- Orange
- Birke

Saunapflege
Saunazubehör
Saunatipps
Saunaregeln
Saunageschichte


Saunabau

Planung

Informationen

Der Saunabau ist ein sehr heikles und kompliziertes Projekt und gehört wegen der Kostenintensität und Komplexität in professionelle Hände. Es muss überlegt werden, welches Sauna-System genommen wird. Der Platz hierfür spielt eine große Rolle, da hier sehr oft Effizienz gefordert wird. Die verwendeten Materialien sind sehr wichtig und die Installationen müssen fehlerfrei sein. Wer hier den großen Fehler macht und Geld sparen möchte und seine Sauna ohne Kenntnisse selbst baut, sieht sich sehr bald hohen Reparaturkosten gegenüber.

Grundsätzlich muss bei der Planung im Vorfeld überlegt werden, um welche Art Sauna es sich handelt. Hier kann der Kunde nach Belieben zwischen vielen Arten wählen. Besonders beliebt sind die finnische Sauna, die Dampfsauna und die Infrarotsauna. Wer sich etwas Ausgefallenes leisten möchte, entscheidet sich für die Edelsteinsauna. Bei der Planung sollte des Weiteren berücksichtigt werden, wie heiß es werden soll und wie hoch die Luftfeuchtigkeit erwünscht ist. Darüber hinaus sollte der Interessierte sich im Klaren sein, ob er gerne Aromastoffe als Aufgüsse verwenden möchte. Eine Sauna in Kombination mit einer Lichttherapie rundet die Planung optimal ab.

Für das richtige Sauna-Erlebnis sollte genau überlegt werden, welcher Sauna-Ofen zum Einsatz kommt. Hier sind die Möglichkeiten genau zu betrachten, ob dieser zu sehen ist oder verdeckt ist. Des Weiteren ist zu bedenken, welche Saunasteuerung genommen werden soll. Leichte Bedienbarkeit und höchste Qualität ist hierbei eine Notwendigkeit. Für die vollständige Entspannung sorgt das richtige Saunalicht. Ein Farbspiel wird sehr gerne als Entspannungsquelle herangezogen. Das richtige Holz und ein ansprechendes Design sind für die Planung der Sauna unumgänglich. Nicht ganz unwesentlich sind das richtige Zubehör und die Pflege der jeweiligen Sauna. Bevor die endgültige Entscheidung getroffen wird, welche Sauna angeschafft und geplant werden soll, sollte überlegt werden, wie pflegeleicht die Sauna sein soll oder wie pflegeintensiv diese sein darf. Auch dieses Kriterium kann eine Entscheidungshilfe sein.


Werbung

Die Tabelle 1. Bundesliga sowie viele weitere Sporttabellen erhalten Sie bei Sport-Finden.de

(c) 2008 by saunieren-sauna.de Hinweise Impressum