Saunieren Sauna Infos
Startseite

Saunainfos
Saunaarten
- Finnische Sauna
- Dampfsauna
- Infrarotsauna
- Sanarium
- Banja
- Hamam
- Alpensauna
- Edelsteinsauna

Saunabau
- Planung
- Material
- Aufbau

Saunaaufgüsse
- Eucalyptus
- Pfefferminz
- Zitrone
- Orange
- Birke

Saunapflege
Saunazubehör
Saunatipps
Saunaregeln
Saunageschichte


Saunaarten

Alpensauna

Informationen

In der Alpensauna herrscht ein Wärmegrad zwischen 90 und 95 Grad Celsius. Mit ihrer hohen Temperatur und der niedrigen Luftfeuchtigkeit erreicht diese Sauna bei dem Nutzer eine hohe Anregung des Kreislaufes. Außerdem wird der Körper entgiftet und das Nervensystem angeregt.

Diese Sauna liegt meist außerhalb des restlichen Wellnessbereiches und sieht aus wie eine Hütte auf den Alpen. Das Innenleben der Alpensauna besteht aus einem Kamin, der mit echtem Brennholz geheizt wird. Auf den Saunagang erfolgt ein Kaltbad, welches die Muskulatur entspannt und den Blutdruck senkt. Auch eine Anregung des Stoffwechsels und des Kreislaufs hat eine entspannende Wirkung auf das Wohlbefinden.


Werbung

Die Tabelle 1. Bundesliga sowie viele weitere Sporttabellen erhalten Sie bei Sport-Finden.de

(c) 2008 by saunieren-sauna.de Hinweise Impressum